Kommunalwahl 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

In den nächsten Wochen erhalten Sie hier Informationen über unsere Kandidatinnen und Kandidaten zur Bürgermeister-, Gemeinderats-, Landrats- und Kreistagswahl 2020 und über das Wahlprogramm der SPD in Heinersreuth/Altenplos.

Wir haben das große Glück, in einem Land zu leben, in dem die Menschen selbst politisch bestimmen können. Dafür hat die Sozialdemokratie einen historischen Beitrag geleistet. Auch wenn einem nicht immer alles an den Parteien gefällt - nutzen wir diese Möglichkeit!

Rückblick Veranstaltungen

Unser Motto

Slogan

erfüllten wir, das SPD-Team 2020, in den letzten Tagen wieder mit Leben:

Am 5. Februar besuchten die Kandidatinnen und Kandidaten zusammen mit der parlamentarischen Staatssekretärin Anette Kramme die Kindertagesstätte Heinersreuth. Mit der Leiterin und mehreren Mitarbeiterinnen erfolgte ein lebhafter Gedankenaustausch. Sehr bedauerlich ist, dass vier freie Krippenplätze nicht besetzt werden können, da das Personal fehlt. Die GemeinderätInnen der SPD sprachen sich für einen finanzielle Besserstellung der Mitarbeiterinnen aus und sind bereit, mehr finanzielle Mittel seitens der Gemeinde zur Verfügung zu stellen. Erstaunt waren sie, dass Durch die Bürgermeisterin bislang keine Kontakte mit den Mitarbeiterinnen gepflegt wurden, was den Neubau Krippe/OGTS betrifft.

Den Bericht des Nordbayerischen Kuriers finden Sie hier

Viel Beifall erhielt der Bürgermeisterkandidat der SPD, Jürgen Weigel, bei der, Wahlversammlung am 7.2.2020, als er das Wahlprogramm vorstellte. Er nannte u.a. als dringende Zukunftsaufgaben, B 85 auf die Autobahnen verlegen, eine neue, soziale und bezahlbare Siedlungspolitik, für ehrliche Wassergebühren, die Umsetzung des Antrages “Ökologische” Gemeinde und Maßnahmen zum Schutz vor Starkniederschlägen. Die Vorstellung der einzelnen KandidatInnen zeigte die Vielfalt, die Kompetenz und das Engagement von SPD-Team 2020. Zur laufenden Amtsperiode wurde betont, dass viel gesprochen und sehr wenig getan wurde. Der Altbürgermeister Hans Dötsch brachte es auf den Punkt, als er sagte: “Ich bin seit 1978 im Gemeinderat und noch nie wurde in einer Amtsperiode so wenig umgesetzt, wie in der laufenden.

Wahlversammlung1A
Wahlversammlung2A

Schon einen Tag später, am Samstag, 8.2.2020 zeigte Jürgen Weigel, bei einer Bustour, den KandidatInnen und anderen Fahrgästen interessante Stellen in der Gemeinde und erläuterte diese. Das SPD-Team sprach sich noch einmal ganz deutlich für die Erhaltung unserer Wasserkraftwerke aus. Es gab, selbst für Insider, Interessantes zu hören und zu sehen. Nicht entdecken konnten die Teilnehmer der Bustour allerdings die “Neue Mitte”, den Dorfladen und den Radweg von Unterwaiz nach Altenplos.

Bus-Tour1
Bus-Tour2

Über weitere Aktivitäten berichten wir rechtzeitig.