Fusion der Ortsvereine Heinersreuth und Altenplos

20. September 2021

SPD-Ortsvereine Altenplos und Heinersreuth schließen sich zusammen. Gemeinsam nach vorne in eine politisch sozialere und gerechte Zukunft

Mit dem Schritt zur Fusion der SPD-Ortsvereine Altenplos und Heinersreuth ist eine Bündelung der organisatorischen Kräfte und der Ressourcen erzielt worden. Dies soll künftig durch die Außenwirkung gemeinsamer Aktionen oder Veranstaltungen noch verstärkt werden. Diese Fusion steht für einen Anfang eines neuen politischen Kapitels in der Großgemeinde Heinersreuth, das durch gemeinsame Stärke neue Möglichkeiten und Chancen bietet! Die Voraussetzungen hierfür haben wir mit der neuen Vorstandschaft „Jung und Alt“ bestens geschaffen. „Alt“ gibt Wissen und Erfahrung“ „Jung“ gestaltet daraus eine generationsübergreifende Zukunfts-politik. Beide stehen zusammen als Basis für eine neue, zukunftsträchtige politische Zeit. Bereits seit der Gebietsreform 1978 gibt es eine gemeinsame, erfolgreiche SPD-Fraktion, die zusammen mit den SPD-Bürgermeistern aktiv und federführend die Wege in eine moderne, lebenswerte Großgemeinde vorbereitete und umsetzte. Die Zusammenarbeit der beiden SPD-Ortsvereine war in dieser Zeit vorbildlich, sei es bei Veranstaltungen, wie Nikolausaktion, Ferienprogramme, Stärkeantrinken, politischer Aschermittwoch, kleine Präsente zur Einschulung der Kinder in der Grundschule Heinersreuth, gemeinsame Besuche politischer Veranstaltungen, gegenseitige Besuche und Unterstützung bei eigenen Veranstaltungen der Ortsvereine, wie Maibaumaufstellen, Dorfparkfest oder Bürgerfest. Nebenbei bemerkt ist der neue SPD-Ortsverein der größte politische Verein in der Großgemeinde Heinersreuth und einer der Größten im SPD-Unterbezirk Bayreuth. Das neue SPD Heinersreuth-Altenplos Team: Vorsitzender: Norbert Eichler Stellv. Vorsitzende: Isabelle Dötsch – Michael Eitner Kassiererin: Dr. Daniela Schönauer-Kamin Schriftführerin: Elisabeth Linhardt Stellv. Schriftführerin: Ingrid Kohler Beisitzer*innen: Anette Kramme – MdB Reiner Böhner Arne Kluba Gernot Schönauer Jürgen Weigel Erwin Wittek

Teilen